Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    30.04.2001
    Alter
    17
    Beiträge
    2.072

    'AR' und 'Live-Premiere von Raritäten' - Tour Ausblick im RS

    In der neuesten Ausgabe des Rolling Stone gibt Show Director Willie Williams einen kurzen, aber interessanten Einblick in die Vorbereitung der kommenden eXPERIENCE + iNNOCENCE Tournee.

    Weiterlesen auf u2tour.de...
    Diese Nachricht wurde automatisch erstellt und übernommen von www.u2tour.de/news

  2. #2
    Registriert seit
    13.06.2001
    Ort
    L.A./Nordwestdeutschland
    Beiträge
    360
    Acrobat und Heartland wären ein Traum!

    Gerne auch mal wieder das bereits geprobte Who´s Gonne Ride Your Wild Horses oder länger nicht gespielte Songs wie Kite oder Love Is Blindness. Hätte mir noch Exit gewünscht, aber das gab es ja in grandioser Version 2017

  3. #3
    Registriert seit
    15.03.2009
    Ort
    Lavanttal - Austria
    Alter
    54
    Beiträge
    250
    mal abwarten und lieber nicht zu früh freuen,

    zu oft sind derartige Ankündigungen nicht realisiert worden, LEIDER.

    ACROBAT wäre schon der Hammer. Ich denk doch, dass die band das schon weiß, dass es sehr viele Leute unter den Hardcorefans gibt, die den Song mehr als gerne LIVE hören möchten.

    Please wäre auch eine schöne Reprise
    OMNIA VINCIT AMOR

  4. #4
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    2.570
    Zitat Zitat von Maxalex Beitrag anzeigen
    ACROBAT wäre schon der Hammer. Ich denk doch, dass die band das schon weiß, dass es sehr viele Leute unter den Hardcorefans gibt, die den Song mehr als gerne LIVE hören möchten.
    Die Band weiß das definitiv 2014 sagte Edge dazu:

    You know we've had a few requests for Acrobat recently so we have to take that one out and learn how to play it. I remember recording that one and it actually came together pretty quickly, so maybe...
    http://u2tour.de/news/article5239.html
    A life lived in fear is a life half lived...

  5. #5
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Delmenhorst
    Alter
    46
    Beiträge
    38
    Love ist Blindness würde ich nehmen; Exit ist einer meiner ewigen Lieblingssongs; Acrobat wird frühestens bei der "Achtung Baby" Jubiläumstour kommen
    An Cat Dubh / Into the Heart wären ein Traum
    Und da mein erstes Konzert die 360er Tor war, würde ich für The Fly LIVE töten
    2016 LIVE: Muse, Bryan Adams, Placebo, Nickelback (die waren schlecht); 2017 Greenday, Depeche Mode, U2 das Jahr ist noch jung

  6. #6
    Registriert seit
    13.06.2001
    Ort
    L.A./Nordwestdeutschland
    Beiträge
    360
    The Fly bitte mit dem wunderschönen Intro der Elevation-Tour

  7. Die folgenden 2 Mitglieder bedanken sich bei MisterMacPhisto für dieses Posting:


Ähnliche Themen

  1. Ein U2 Jahr geht zu Ende - ein Rückblick (und ein Ausblick)
    Von u2tour.de News im Forum U2Tour.de News
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 08.03.2015, 20:53
  2. Rückblick und Ausblick und ein Blitz-Gewinnspiel
    Von u2tour.de News im Forum U2Tour.de News
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24.01.2010, 06:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •