Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 51 von 51
  1. #41
    Registriert seit
    24.02.2005
    Ort
    ZOOROPA
    Alter
    44
    Beiträge
    2.109
    Es ist eher die Art, wie er manche Songs performt...
    Wenn ich da z.B. an manche WOWY-Versionen dieses Jahr denke... Himmel. Andererseits gibt es Abende, da kann man sich nur wundern.
    Die RHMT-Performance ist aus meiner Sicht vollkommen ok.
    TJTT 2017

  2. Das folgende Mitglied bedankt sich bei Julio für diesen Beitrag:


  3. #42
    Registriert seit
    17.08.2017
    Alter
    53
    Beiträge
    64
    Zitat Zitat von CElevate Beitrag anzeigen
    ?? Was ist an dem Gesang denn auszusetzen? Dass er die 87er Höhen der Studio-Version nicht mehr schafft? An die veränderte Melodie-Führung in der Bridge sollte man sich ja so langsam gewöhnt haben (ich finde sie mittlerweile sogar fast interessanter als das Original). Aber insgesamt ist das doch mehr solide...?
    So ist es, die neue RHMT Version habe ich absichtlich vor der ersten besuchten Show nicht gehört, um mir den ersten Eindruck nicht schon im Vorfeld zu vermasseln.
    Die Visuals lasse ich jetzt (das war schon geil) aussen vor, Bonos Gesang, das ungewöhnlichr Arrangement, (Brassband, Bergbauorchester-paßt) haben mich in London zur Salzsäule erstarren lassen, so schön war das. Grandioser Vortrag.

  4. #43
    Registriert seit
    21.10.2014
    Ort
    Odenthal
    Alter
    47
    Beiträge
    52
    Was mir heute im Vergleich zu vor 30 Jahren auffällt ist, dass sie diese Energie, Kraft und Dynamik in den Auftritten, die sie damals hatten, nicht mehr bringen. Bono hat ja damals mehr geschrieen, als gesungen, was mich aber total geflasht hat. Aber sicherlich hat er damit ein Stück weit seiner Stimme geschadet, übrigens mit Sicherheit auch mit den Zigarillos die er geraucht hat, macht er das eigentlich heute noch?

  5. #44
    Registriert seit
    27.07.2001
    Ort
    In gods country
    Alter
    46
    Beiträge
    771
    WENN der gute Bono singt, dann ist seine Stimme meiner bescheidenen Meinung nach immer noch gut, nicht mehr so schön nach meinem Empfinden wie in den Jahren 1980-2005, aber immer noch gut. Das Problem für mich ist einfach (wie schon von einem Vorposter erwähnt), das einige Songs nicht mehr von ihm gesungen, sondern mehr "gesprochen" werden, und das find ich persönlich einfach nur furchtbar. Klassische Beispiele sind Without you, Running, Vertigo, One usw. Wobei mich nicht nur der teilweise "Sprechgesang" stört, sondern auch das oft "nichtsynchrone" Singen, entweder wird zu früh oder zu spät eingesetzt, Wörter und Silben anders und unschön betont. Und wenn ich mir dann im Vergleich Liveaufnahmen von früheren Versionen der entsprechenden Songs anhöre, kommen mir da teilweise echt die Tränen.
    Und um unsere Rosa-Brillen-Fraktion zu befriedigen: Auch ich bin sehr sehr dankbar das ich alter Sack die (seltenen und teilweise vorher noch nie gespielten) JT-Songs hören zu dürfen. Aber kein JT-Song konnte von der Performance her mit den Live-Versionen von 1987 mithalten. Und das sollte man auch mal sagen dürfen.
    George Best: Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben... Den Rest habe ich einfach verpraßt.
    1935% DEG

  6. Das folgende Mitglied bedankt sich bei godscountry für diesen Beitrag:


  7. #45
    Registriert seit
    07.04.2004
    Ort
    nähe Stade, bei HH
    Alter
    46
    Beiträge
    1.980
    Zitat Zitat von WITH OR WITHOUT U2 Beitrag anzeigen
    Was mir heute im Vergleich zu vor 30 Jahren auffällt ist, dass sie diese Energie, Kraft und Dynamik in den Auftritten, die sie damals hatten, nicht mehr bringen. Bono hat ja damals mehr geschrieen, als gesungen, was mich aber total geflasht hat. Aber sicherlich hat er damit ein Stück weit seiner Stimme geschadet, übrigens mit Sicherheit auch mit den Zigarillos die er geraucht hat, macht er das eigentlich heute noch?
    Hast Du noch die gleiche Energie wie vor 30 Jahren?
    One love, one Life......Mats Tyler *21.06.2007

  8. Die folgenden 2 Mitglieder bedanken sich bei Cooper2003 für dieses Posting:


  9. #46
    Registriert seit
    28.05.2001
    Alter
    47
    Beiträge
    408

    CD zu verkaufen

    Ich hätte nun noch eine dieser CDs übrig und würde sie gerne abgeben.

    Mit Porto hat sie mich 23 Euro gekostet, würde sie aber für 20 abgeben, Versandkosten übernehme auch ich.

  10. #47
    Registriert seit
    28.05.2001
    Alter
    47
    Beiträge
    408
    ^^
    Sorry für Doppelpost: Die CD ist verkauft.

  11. #48
    Registriert seit
    11.09.2002
    Ort
    Bruchtal
    Alter
    49
    Beiträge
    7.375
    Zitat Zitat von Monika Beitrag anzeigen
    ^^
    Sorry für Doppelpost: Die CD ist verkauft.
    Doppelposting ist es nur, wenn du deinen letzten Beitrag noch hättest editieren/ergänzen können, statt nochmal einen Beitrag darunter zu setzen. Zwei Tage später ist das kein Doppelposting mehr
    Die letzten TJT30 Tour-Lanyards jetzt kaufen: U2tour Lanyard (klick)

  12. #49
    Registriert seit
    14.10.2015
    Beiträge
    86
    Würde die CD für 20 € verkaufen (Versandkosten trage ich).

  13. #50
    Registriert seit
    23.07.2017
    Beiträge
    37
    Ich würde die CD nicht abgeben, nicht für 20,00 Euro und auch die Versandkosten würde ich dann nicht tragen.

  14. #51
    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    3.037
    Zitat Zitat von Sungawakan Beitrag anzeigen
    Ich würde die CD nicht abgeben, nicht für 20,00 Euro und auch die Versandkosten würde ich dann nicht tragen.
    gut, dass wir das nun auch wissen. Ich poste demnächst auch mal, was ich alles nicht verkaufe...

    the Academic live mit ihrem Cover von in God's Country:

    https://www.youtube.com/watch?v=YMdK1gmguCY
    Geändert von colaniloani (15.11.2017 um 20:42 Uhr)

  15. Die folgenden 4 Mitglieder bedanken sich bei colaniloani für dieses Posting:


Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. U2 The Joshua Tree Tour 2017 offiziell verlängert!
    Von u2tour.de News im Forum U2Tour.de News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.06.2017, 15:20
  2. Glastonbury Line-Up offiziell angekündigt
    Von u2tour.de News im Forum U2Tour.de News
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.04.2011, 23:08
  3. Paris 2 und London 2 offiziell angekündigt
    Von u2tour.de News im Forum U2Tour.de News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.03.2009, 13:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •