Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. #1
    Registriert seit
    30.04.2001
    Alter
    16
    Beiträge
    1.899

    Ablaufplan Berlin-Konzert (aktuelle Info von Live Nation)

    Nach jetzigem Kenntnisstand sieht der Ablauf wie folgt aus:

    Weiterlesen auf u2tour.de...
    Diese Nachricht wurde automatisch erstellt und übernommen von www.u2tour.de/news

  2. #2
    Registriert seit
    19.01.2017
    Ort
    Schwabenland
    Alter
    24
    Beiträge
    23
    Unbenannt.jpg

    Ist das zu erwarten? (Quelle: Homepage Olympiastadion Berlin)

  3. #3
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    2.406
    Nee, das ist zu erwarten 😊

    http://u2tour.de/tour/show1903.html

    (Bild mit eingezeichneten Red Zone)
    A life lived in fear is a life half lived...

  4. #4
    Registriert seit
    19.01.2017
    Ort
    Schwabenland
    Alter
    24
    Beiträge
    23
    Das ist ja der uralte Plan vom VVK, der andere ist aktuell und zeigt wohl die Aufteilung vom Innenraum. Schließt ja die Red-Zone nicht aus...

  5. #5
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    2.406
    In dem angeblich aktuellen Plan sind aber weder die Red Zone noch die B State eingezeichnet. Das sieht mir eher nach bestuhltem Innenraum aus?!

    P.S.: Wenn ich den Dateinamen auf der Homepage richtig deute, ist das Bild von November 2015 und nicht auf das U2 Konzert bezogen
    A life lived in fear is a life half lived...

  6. #6
    Registriert seit
    02.05.2009
    Ort
    stadthalle
    Beiträge
    263
    20.40h... da können sie auch wenigstens noch die 20 Minuten bis 21h warten.

    Alles vor 21h macht keinen Sinn, aufgrund der Lichtverhältnisse. Es sei denn, es ist bewölkt und regnet, was wir natürlich nicht hoffen wollen...

  7. #7
    Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    3.610
    Gibt es in Berlin auch einen (oder heißt es ein oder eine?, keine Ahnung) Curfew? Vielleicht hängt die Anfangszeit ja auch damit zusammen, dass das Programm "durchgezogen" werden kann.
    In München z.B. muss ja pünktlich um 23 Uhr Schluss sein.
    Geändert von binaural2002 (05.07.2017 um 21:55 Uhr)
    07.03. D. Hause 29.03. Sting 04.05. AMK 06.06. Coldplay 14.06. KoL 21.06. D. Marley 30.06. Jaya The Cat 03.07. X. Rudd 12.07. U2 22.07. Jamaram 04.08. Rival Sons 12.09. Rolling Stones 06.10. Vantol 19.11. Selig 28.11. Depeche Mode 10.12. Gentleman 2018: 26.04. Metallica

  8. #8
    Registriert seit
    31.10.2001
    Beiträge
    3.332
    Im Berliner Olympiastadion müssen Konzerte bis 23 Uhr zu Ende sein. Der Beginn noch vor 21 Uhr verwundert daher nicht.

  9. Das folgende Mitglied bedankt sich bei Hewson für diesen Beitrag:


  10. #9
    Registriert seit
    29.08.2001
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    41
    Beiträge
    199
    Zitat Zitat von j72deluxe Beitrag anzeigen
    Unbenannt.jpg

    Ist das zu erwarten? (Quelle: Homepage Olympiastadion Berlin)
    Die Grafik von oben ist definitiv von Roger Warters "The Wall".

  11. Das folgende Mitglied bedankt sich bei Schneider412 für diesen Beitrag:


  12. #10
    Registriert seit
    27.02.2005
    Beiträge
    171
    Kann man bei dem Plan dann auch hoffen, dass Noel eine ganze Stunde bis 20 Uhr spielen darf?

  13. #11
    Registriert seit
    13.06.2001
    Ort
    L.A./Nordwestdeutschland
    Beiträge
    237
    Ja. Für Amsterdam ist im Timetable 19.00-19.55 Uhr angegeben.

  14. Das folgende Mitglied bedankt sich bei MisterMacPhisto für diesen Beitrag:


  15. #12
    Registriert seit
    03.12.2008
    Ort
    Pinneberg
    Alter
    32
    Beiträge
    667
    Wird es für GA einen einzigen Eingang für alle geben (Ostkurve) oder mehrere?

  16. #13
    Registriert seit
    14.02.2005
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    95

    Einlass

    An die Berlin-Erfahrenen: Findet bei Konzerten im Olympiastadion an beiden Eingängen (Osttor und Südtor) der Einlass statt oder nur an einem? Ich kann mich nicht mehr erinnern, wie das 2009 bei U2 war und auf der Stadionseite habe ich nichts dazu gefunden.

    Sorry, meine Frage hat sich gerade mit der von q2be überschnitten.
    // 3.8.2005 München // 18.7.2009 Berlin // 15.9.2010 München // 12.07.2017 Berlin + 16.07.2017 Rom II //

  17. #14
    Registriert seit
    18.02.2003
    Ort
    Dithmarschen
    Alter
    34
    Beiträge
    1.838
    Zitat Zitat von U2girl77 Beitrag anzeigen
    An die Berlin-Erfahrenen: Findet bei Konzerten im Olympiastadion an beiden Eingängen (Osttor und Südtor) der Einlass statt oder nur an einem? Ich kann mich nicht mehr erinnern, wie das 2009 bei U2 war und auf der Stadionseite habe ich nichts dazu gefunden.

    Sorry, meine Frage hat sich gerade mit der von q2be überschnitten.
    Also, vor 12 Jahren und beim letzten Konzert im Olympiastadion fand der Einlass an beiden Toren statt, daran kann ich mich eigentlich noch gut erinnern.
    U2
    * 1976
    + 201?

  18. Das folgende Mitglied bedankt sich bei Lexi für diesen Beitrag:


  19. #15
    Registriert seit
    19.10.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    643
    bei allen Konzerten (U2 und auch nicht U2), die ich bisher im Olympiastadion hatte, war der Zugang aufs Gelände mit Ticketkontrolle sowohl am Südtor als auch am Osttor.
    Aber der Zugang zum Innenraum war IMMER über die große Treppe an der Ostseite im Stadion mit nochmaliger Innenraumticketkontrolle an der Ost-Außenseite.
    Wer normalen Innenraum hat, kann also über das Südtor nicht abkürzen, sondern stattdessen ca 600-800m Fußweg einsparen, wenn er gleich am Osttor reinkommt.

    P.S.
    Ausnahme war quasi 2009 das RED Zone Ticket, da war ein separater Zugang über die Treppe am Marathontor hinter der Bühne (ein zweiter Zugang war über den normalen Innenraum)
    Geändert von Hupsi (07.07.2017 um 11:21 Uhr)
    Du musst warten bis Du ganz schutzlos bist,
    und Du musst mit jemandem warten, der ebenso entblößt ist wie Du,
    und dann musst Du noch einen Moment länger warten ...

  20. Die folgenden 4 Mitglieder bedanken sich bei Hupsi für dieses Posting:


  21. #16
    Registriert seit
    12.02.2005
    Ort
    Wolfsburg
    Alter
    41
    Beiträge
    909
    Zitat Zitat von Hewson Beitrag anzeigen
    Im Berliner Olympiastadion müssen Konzerte bis 23 Uhr zu Ende sein. Der Beginn noch vor 21 Uhr verwundert daher nicht.
    Na, dann könnten wir mit 25 Songs rechnen
    http://www.tsg-moerse-tennis.de/

  22. Das folgende Mitglied bedankt sich bei Schnitzolaus für diesen Beitrag:


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 17.01.2014, 21:53
  2. U2 verkaufen Live Nation Aktien
    Von u2tour.de News im Forum U2Tour.de News
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 16:44
  3. U2 werden Aktionäre von Live Nation
    Von u2tour.de News im Forum U2Tour.de News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.10.2008, 18:38
  4. Der U2 Deal mit Live Nation
    Von bbking im Forum U2 Allgemein
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 18.10.2008, 16:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •